Newsletter abonnieren

Eröffnung (Mittwoch - 10:00)

Am Mittwoch, 22. April 2020, findet die Eröffnung der integra® mit zahlreichen Ehrengästen und unterhaltsamem Aktionsprogramm auf der ORF-Bühne statt. 

Die Moderation übernimmt, wie schon bei der integra 2018, Herr Mag. Roland Huber (ORF OÖ).

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihr Kommen!

Sophie Hauenherm - Behind human understanding

"Das Tanzen blieb meine Leidenschaft, besonders wenn ich im Rahmen meiner Diagnose damit anderen Menschen Mut machen kann.
Ich bin sehr froh über die Entwicklung und auch wenn ich manche Sachen anders mache als zuvor, ist trotzdem noch alles möglich, vor allem glücklich zu sein." so Sophie Hauenherm.

Die junge Tänzerin erlitt im Jahr 2017 eine bakterielle Infektion, die eine "inkomplette Querschnittlähmung" zur Folge hatte. Seither erkämpfte sie sich weitestgehend die Unabhängigkeit vom Rollstuhl und ist mit Unterarmstützen wieder mobil. Auf der integra® 2020 präsentiert sie ihre Choreographie "Behind human understanding".

Einen kurzen Fernsehbeitrag zu Sophie Hauenherm finden Sie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=EyauNlloMgE

Quelle: MDR Sachsenspiegel

Zeitpolster - die generationsverbindende Vorsorge

Heute betreuen und morgen selbst davon profitieren. Ein Zeitguthaben als generationenverbindende Vorsorge. Jetzt ein Zeitguthaben schaffen und eine Zeitsäule als persönliche Altersvorsorge sichern. Eine Vorstellung von Gernot Jochum Müller. Weitere Informationen finden Sie unter www.zeitpolster.com

Genauer Zeitpunkt noch nicht festgelegt!

Alpakapoint Pointner - Tagesbetreuung für Senioren am Bauernhof

Ein Projekt von greencare

Am Biohof der Familie Pointner genießen Menschen mit Demenzerkrankung individuelle Betreuung und können den Bauernhof mit allen Sinnen erleben. Durch dieses Angebot kann die Lebensqualität von älteren Menschen und deren Angehörigen deutlich verbessert und zusätzliche Arbeitsplätze in der Region geschaffen werden. 

Gehirnspaziergang - Angst vorm Vergessen? Vergessen Sie es! (Mittwoch - 13:00)

Ein Gehirnspaziergang mit Frau Dr. Turecek

Lernen Sie schon oder büffeln Sie noch? Nachhaltiges Lernen und erfolgreiche Veränderung beruhen auf einem Zusammenspiel von Wissen und Können. Erkunden Sie Ihr eigenes Gedächtnis und finden Sie in verblüffenden Selbstexperimenten heraus, warum wir uns manchmal an etwas erinnern, was gar nicht da war und andere Informationen in Vergessenheit geraten.

Podiumsdiskussion "Hilfsmittelversorgung – Entwicklungen nach der Kassenfusion"

Nachmittags laden wir zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Hilfsmittelversorgung – Entwicklungen nach der Kassenfusion" mit:

  • Mag. Harald Herzog, Leiter Abteilung "Versorgungssegment 2" für die künftige ÖGK
  • Birgit Meinhard-Schiebel, Präsidentin der Interessensgemeinschaft pflegender Angehöriger
  • Mag. Heinz Illetschko, Bundesinnungsmeister Orthopädietechnik
  • Prof. Dr. Alfred Radner,  Präsident der Österreichischen- und Europäischen Gesellschaft für Medizinrecht, Linz
  • Mag. Jürgen Ephraim Holzinger, Obmann Verein ChronischKrank Österreich

ein!

Die Leistungen in der Hilfsmittelversorgung sind in den Länderkassen höchst unterschiedlich. Muss jemand nach dem Zusammenschluss in die ÖGK auf ein Hilfsmittel verzichten? Wie werden die unterschiedlichen Systeme vereint? Wie werden Angehörige von Patienten unterstützt? Bleibt die Wahlfreiheit für einen Lieferanten erhalten? Wie lange werden die Bearbeitungszeiten sein? Wie kann ich gegen eine Ablehnung berufen? Haben Sachbearbeiter vor Ort Entscheidungskompetenzen oder wird in der Bundeshauptstadt entschieden? Werden Tariflisten aktualisiert neue Technologien eingesetzt? Wird ein neuerlicher Preiskampf entfacht? Gibt es bundesweite Unterstützung für "Unterstützte Kommunikation"? 

Sie haben weitere Fragen an das Podium? Schicken Sie uns eine Anregung / Frage über unser Formular!

Die Moderation übernimmt Mag. Roland Huber (ORF OÖ).

Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme! 

ÖBSV Spitzensportler

Der Österreichische Behindertensportverband präsentiert Ihnen seine Athletinnen und Athleten, die weltweit in verschiedenen Sportarten auf Medaillenjagd gehen. Erfahren Sie mehr über ihren sportlichen Werdegang, ihre Vorbereitungen und ihre Ziele. Viel Sport zum Anfassen und Ausprobieren gibt es dieses Mal auch in der SportZone powered by Ottobock! Erleben Sie Behindertensport hautnah auf der integra 2020!

Leuwaldhof - Erste familienorientierte Rehabilitation

Rehabilitation für Kinder und Jugendliche mit onkologischen bzw. hämatoonkologischen Erkrankungen und Stoffwechselstörungen und Stoffwechselstörungen sowie Erkrankungen des Verdauungstraktes.

Die im Leuwaldhof praktizierte familienorientierte Rehabilitation ist einzigartig in ganz Österreich. Zusätzlich zur Therapie werden Kindergartenbesuch und Schulunterricht in den Tagesplan integriert, um die Kinder und Jugendlichen für die Zeit nach der Rehabilitation vorzubereiten und "löwenstark" zu machen.

Weitere Infos finden Sie hier.

Fotoausstellung "21+3 ... vierundzwanzig Frauen, ein Thema"

Drei Frauen, die mit Down-Syndrom leben. 21 Frauen, die Mutter eines Kindes mit Down-Syndrom sind oder als Sonderpädagogin, Hebamme, Therapeutin, Familienberaterin, Journalistin oder Juristin arbeiten. 24 starke Frauen erzählen in den Bildern von Fotografin Antje Wolm ihre persönlichen Geschichten.

Ein Projekt des Vereins Familiennetzwerk Down-Syndrom.